Namibia Reisen - Afrika-Urlaub in deutschem Aussiedlerland

 

Namibia ReisenNamibia Reisen - Erleben sie die pure Natur in den verschiedensten Facetten und gehen Sie auf eine Reise in die älteste Wüste der Welt - die Wüste Namib. Bestaunen Sie im Etosha-Park Elefanten, Giraffen, Löwen, Geparden und Nashörner oder erfreuen Sie sich an farbenprächtigen Flamingos in der Walfischbucht. Doch damit nicht genug. In Namibia finden Sie Spuren der Wiege der Menschheit. Lesen Sie hier, dass Namibia sein Versprechen, ein Land der Kontraste zu sein, auf beeindruckende Art einhalten kann! Dieses Land bietet für jeden Reisegeschmack unvergessliche Erlebnisse und kann individuell oder professionell geführt bereist werden.

Übersicht


Reiseinformationen

Namibia Lodge 

Allgemeine Reiseinformationen zum Land Namibia

Offizielle Website: www.namibia-tourism.com
Sicherheitshinweise und Medizininfos des auswärtigen Amtes: www.auswaertiges-amt.de/DE/Laenderinformationen/00-SiHi/NamibiaSicherheit.html

Mit gut 2 Millionen Einwohnern ist die ehemalige deutsche Kolonie verhältnismäßig dünn besiedelt. Als Amtssprache kommt Englisch zum Einsatz, neben vielen Dialekten ist Afrikaans am weitesten verbreitet. In den Städten spricht man auch deutsch.

Lokale Währung ist der Namibia-Dollar, das Tauschverhältnis Euro <-> Namibia-Dollar beträgt rund 1:10.

Impfungen sind nicht zwangsläufig erforderlich, Malariaprophylaxe für einige Gegenden durchaus. Aktuelle Informationen finden sich auf den Seiten des auswärtigen Amtes, siehe oben.

Es besteht keine Visumpflicht für deutsche, österreichische oder schweizer Touristen, der jeweilige Reisepass muss jedoch eine Gültigkeit von sechs Monaten über das Rückreisedatum aufweisen. Für Kinder bis 10 Jahre ist ein Kinderausweis auch ohne Bild ausreichend, bis zum 16. Lebensjahr ist diesem Kinderausweis ein Bild beizufügen. Das Kind kann bis zum 16. Lebensjahr auch in dem elterlichen Reisepass eingetragen sein. Beide Formen des Kinderausweises müssen noch ausreichend Platz für den Einreisestempel haben. Besuchern ist ein Aufenthalt von 90 Tagen gestattet, Journalisten müssen ein Visum zur Arbeitserlaubnis beantragen. Ein Rück- bzw. Weiterflugticket ist auf Nachfrage vorzulegen.

Die Flugdauer ab Frankfurt bis Windhoek beträgt 10 Stunden – die 8079 Flugkilometer führen über Südeuropa, das Mittelmeer und die Sahara. Tickets sind – mit Umsteigen – ab 600 Euro zu kaufen.

 

Ausgewählte Reiseanbieter für Namibia

Löwen in Namibia

Der Winter in Namibia (April bis September) ist so mild, dass praktisch das ganze Jahr über ideale Reisezeit vorherrscht. Zu den Highlights von Namibia zählen: