Baltikum Reisen

  • fass sauna kueste 564

    Estland ist ein flaches und dünnbesiedeltes Küstenland, kaum größer als die Schweiz. Die ursprüngliche Natur mit Braunbären und Elchen lockt viele Urlauber (und Jäger) aus Deutschland in die Birken- und Kiefernwälder im Inland. Mehr als die Hälfte des Landes ist bewaldet. Zudem bietet die raue Küste mit vielen vorgelagerten Inseln (über 2.000) Raum für einsame Wind-Spaziergänge. Doch auch Kultururlauber finden in Estland traumhafte Reiseziele.