Kreta ist Europas südlichste Insel, die größte Insel Griechenlands und die Sonnenstunden reichste Region Europas. Hier liegen Strände und alte Kulturschätze direkt neben einander. Kein Wunder also, dass die Ferieninsel Griechenlands Aushängeschild ist. Auf Kreta findet man ebenso die Wiege der minoischen Kultur, als auch die Ursprünge hellenischer Weltvorstellungen. Neben viel Kultur bietet Kreta vor allem eines: Sonne, Sand und Meer. Durch das gute Wetter die ganze Sommersaison hindurch, gibt es für Kreta eine fast hundertprozentige Sonnengarantie. So zieht es viele Urlauber Jahr für Jahr nach Kreta, um hier die schönsten Tage des Jahres zu genießen. Darunter Sportler, Wanderer, Sonnenanbeter und natürlich Individualurlauber. Letztere fühlen sich besonders wohl, das liegt vor allem an dem tollen Angebot an Ferienwohnungen auf Kreta.

Ferienwohnungen auf Kreta

Kreta ist ein Urlaubsparadies mit seinem vielfältigen Freizeitangebot und sowohl Pauschalurlauber, als auch Individualtouristen fühlen sich hier wohl. Das Kreta bei Letzteren so beliebt ist liegt vor allem an der guten Infrastruktur an Ferienwohnungen. Diese sind auf der ganzen Insel verteilt und versprechen einen Traumurlaub, weit ab vom Massentourismus, ohne jedoch auf gewohnten Komfort verzichten zu müssen. Es gibt beispielsweise zahlreiche Supermärkte, die meisten Griechen auf Kreta sprechen Englisch und die Straßen sind sehr gut ausgebaut. Sowohl rund um Heraklion, als auch an der Nord- und Südküste gibt es zahlreiche Ferienunterkünfte, die wenige Wünsche übrig lassen. Kretas Ferienwohnungen sind exzellent ausgestattet, sehr modern und in der Regel in sehr guter Lage mit tollen Meerblicken in direkter Strandlage. Natürlich gibt es auch Ferienwohnungen für Urlauber, die mehr Kontakt zur Natur suchen. In jedem Falle genießen Sie in einer Ferienwohnung auf Kreta uneingeschränkte Privatsphäre, eine individuelle Urlaubsgestaltung und die im Urlaub verdiente Ruhe.

Das sollte man bei der Buchung beachten

Wer eine Ferienwohnung auf Kreta für den nächsten Urlaub mieten möchte, der sollte bei der Buchung ein paar Dinge beachten. An- und Abreisetage sind ist in vielen Ferienwohnungen nur am Wochenende möglich. Des Weiteren sollte man bei seiner Buchung beachten, dass viele Wohnungen etwas außerhalb der Ortschaften liegen können und somit nicht an öffentliche Verkehrsmittel angebunden sind. Es ist also ein eigenes Auto vor Ort von Nöten. Im besten Fall buchen Sie ihre Ferienwohnung auf Kreta deshalb bei einem Reiseveranstalter, der sich auf Griechenland spezialisiert hat. Dieser kann Ihnen dann gezielte Hilfe bei der Organisation und Reservierung von Mietwagen geben und dafür sorgen, dass im Urlaub kein Stress aufkommt.

You have no rights to post comments